Zwei junge Männer aus Birkensee gerettet

Dramatischer Einsatz für die Wasserrettung gestern in der Langerringer Gemeinde Gennach. Ein 18-Jähriger war mit seinem Freund am Birkensee angel, als er plötzlich das Gleichgewicht verlor und am stark abfallenden Ufer in den See stürzte.

Der 22-jährige Freund versuchte zunächst den 18-Jährigen mit einer Angel ans Ufer zu ziehen, dann sprang er selbst in den See. Weil es ihm nicht gelang seinen bewusstlosen Freund ans Ufer zu ziehen setzte er noch im Wasser mit dem Handy einen Notruf ab. Die Rettungskräfte konnten schließlich beide aus dem See ziehen. Der 18-jährige wurde unterkühlt und bewusstlos ins Krankenhaus gebracht, sein 22-jähriger Freund erlitt einen Schock.

19. November 2020