Wohnhausbrand in Zusmarshausen

In Zusmarshausen-Gabelbach stand am Freitagabend ein Wohnhaus in Flammen. Beim Eintreffen der Feuerwehr schlugen die Flammen bereits aus dem Dachstuhl. Der Brand hatte sich auch schon auf das erste Stockwerk ausgebreitet. Die Hausfassade ist auf der Westseite komplett verbrannt. Die Fassade und Teile des Daches mussten durch die Feuerwehren abgetragen werden. Insgesamt waren mehr als 60 Einsatzkräfte vor Ort. Verletzt wurde niemand. Der Schaden beläuft sich auf etwa 100.000 Euro. Die Brandursache ist noch unklar. Ermittler gehen aktuell von einem technischen Defekt aus. Die Ermittlungen laufen noch.

6. August 2022