Weltweite Aktion: Licht aus für den Klimaschutz

Weltweit heißt es an diesem Samstag wieder: Licht aus – Klimaschutz an. Am Abend findet wie Aktion „Earth Hour“ statt. Auch in unserer Region beteiligen sich viele Gemeinden und schalten für eine Stunde lang die Beleuchtungen von Rathäusern, Museen oder Kirchen ab. In Schwabmünchen bleibt beispielsweise der Wasserturm dunkel, in Gersthofen das Ballonmuseum, in Aichach bleibt die Beleuchtung der Stadttore aus und in Königsbrunn die der Kirchen. Mit der Aktion soll ein globales Zeichen für den Klimaschutz gesetzt werden. Sie beginnt um 20.30 Uhr. Jeder in der Region kann sich beteiligen, indem er das Licht in seiner Wohnung ausschaltet.

27. März 2021