Welche Regeln gelten auf Fahrradstraßen?

Die Stadt Augsburg baut ihre Fahrradwege immer weiter aus. Wichtig bei der Nutzung von Fahrradstraßen ist allerdings, die geltenden Regeln zu kennen und einzuhalten. Dürfen Radfahrende nebeneinander fahren oder gibt es eine Höchstgeschwindigkeit auf Fahrradstraßen? Darüber geben jetzt neue Schilder Auskunft. Die ersten davon sind jetzt an der Konrad-Adenauer-Allee montiert worden. Sie zeigen Bildlich mit einer kurzen Beschreibung die wichtigsten Verhaltensweisen für alle die Rad und Autofahrer. Für Oberbürgermeisterin Eva Weber sind die neuen Schilder ein wichtiger Baustein für die Stärkung des Radverkehrs in Augsburg: „Sie helfen allen Verkehrsteilnehmern zu einem gemeinsamen Verständnis, was Fahrradstraße eigentlich bedeutet. Das hilft, um gemeinsam Rücksicht aufeinander zu nehmen und macht das Radfahren damit noch ein Stück sicherer.“

23. September 2022