Start fürs 9-Euro-Ticket

Das 9-Euro-Ticket ist ab heute bundesweit gültig. Wir beantworten Ihre Fragen.Wie voll werden die Busse und Bahnen? Da gibt’s leider noch keine Antwort drauf – man habe „keinen blassen Schimmer“ so der Chef der DB Regio Jörg Sandvoß. Nur so viel: Die Augsburger Stadtwerke haben bis gestern mehr als 30.000 9-Euro-Tickets verkauft, hinzu kommen noch die rund 40.000 Abo-Kunden sowie all jene, die ihr Ticket beim AVV oder bei der Deutschen Bahn gekauft haben. Um einem erhöten Andrang gewappnet zu sein setzet die Deutsche Bahn ganze 50 zusätzliche Züge ein und die Stadtwerke Augsburg wollen in den drei Monaten alle Busse und Bahnen aus ihren Depots auf die Straßen und Gleise bringen.

Wo gilt das Ticket nicht? Die Deutsche Bahn betont, dass das Ticket nicht auf einigen Intercity Abschnitten, wo man eigentlich mit einer Nahverkehrsfahrkarte fahren darf, gültig ist. Das stehe dann aber immer explizit dran.

Kann ich das Ticket in der Mitte vom Monat kaufen und ist es dann einen Monat gültig? Die Antwort ist  Nein. Das Ticket gilt nur für den jeweiligen Monat, also Juni, Juli und August.

Wird überhaupt kontrolliert werden, wenn das Ticket eh so günstig ist? Ja, tatsächlich wird weiterhin kontrolliert, wer ohne Ticket angetroffen wird darf mindestens 60€ blechen.

1. Juni 2022