Schnelltest-Zentren in Augsburg öffnen

Vielerorts in der Region sind jetzt kostenlose Corona-Schnelltests möglich. In Augsburg gehen zwei Schnelltest-Zentren in Betrieb.Das Schnelltestzentrum am Plärregelände ist montags bis freitags von 16 bis 20 Uhr und samstags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Das Schnelltestzentrum in der Maximilianstraße 59 montags bis freitags von 7 bis 15 Uhr und samstags 10 bis 18 Uhr.

In Friedberg eröffnet ein Schnelltestzentrum im Pfarrzentrum St. Jakob. Es wird vom Bayerischen Roten Kreuz betrieben und ist zunächst montags bis donnerstags von 17 bis 19 Uhr geöffnet.

Auch in Pöttmes sind ab diesem Montag Schnelltests möglich, in der großen Turnhalle der Volksschule (Gartenstr. 28) und zwar Mittwoch von 18 – 20 Uhr und Samstag von 10 – 12 Uhr.

Eine Schnelltest-Station in Mering ist bereits in Betrieb gegangen. Hier sind Tests in der Mehrzweckhalle (Luitpoldstr. 8) sonntags von 15 bis 17 Uhr und Dienstag zunächst von 9 – 11 Uhr und von 17 – 19 Uhr möglich.

Termine für die Schnelltests müssen wir vorerst nicht vereinbaren.

1. März 2021