Polizei sucht Serieneinbrecher

Die Polizei sucht mit dem Foto einer Überwachungskamera nach einem Mann, der für mehr als 100 Einbrüche in Augsburg und der Region verantwortlich sein soll. Er soll in den letzten Jahren in Gaststätten, Verkaufsbuden und Vereinsheim gewaltsam eingebrochen sein und einen hohen fünfstelligen Eurobetrag erbeutet haben.

Der Gesuchte war in den Augsburger Stadtteilen, aber auch in Köngisbrunn und mehreren Städten im Osten und Nordosten von Augsburg unterwegs. Die Kripo hat eine Belohnung in Höhe von 1.000 Euro ausgelobt.

Der Gesuchte war immer mit dem Fahrrad unterwegs, er ist etwa 165- 180 cm groß, von normal-schlanker Statur und osteuropäische Erscheinung.

3. Mai 2022