Ohne Zuschauer gegen Bochum

Beim FC Augsburg geht es an diesem Samstag ohne Zuschauer gegen den VfL Bochum. Das bayerische Kabinett hat gestern Geisterspiele für große überregionale Sportveranstaltungen angeordnet – und das bereits ab heute. Ursprünglich hatte der FCA heute Fans unter strengen Hygieneregeln im Stadion erwartet – nur 25 Prozent der üblichen Stadionkapazität bei 2G-plus-Regel und FFP2-Maskepflicht. Die Tickets für das Spiel heute werden storniert, der Ticketpreis wird nicht abgebucht, sodass für die Fans, die ein Ticket hatten, nichts weiter machen.

4. Dezember 2021