News

Katze verusacht Wohnungsbrand

27. September 2022|

Eine Katze hat am Montag Nachmittag in der Herrenbachstraße einen Brand verursacht. Anwohner haben eine starke Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus gemeldet. Zum Zeitpunkt des Brandes befand sich niemand in der betroffenen Wohnung. Noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte konnte ein Nachbar die Haustiere der nicht anwesenden Anwohnerin retten. Der Brand beschränkte sich auf den Herd in der Küche und konnte umgehend von der Feuerwehr gelöscht werden. Vermutlich hatte die Katze das Kochfeld eingeschaltet und so den Brand verursacht. Aufgrund der starken Rauchentwicklung ist die Wohnung vorerst nicht mehr bewohnbar.