Mehrere Demos am Wochenende

In Augsburg und der Region gab es am Wochenende mehrere Protestaktionen. Unter anderem haben rund 3000 Menschen gegen die Corona-Maßnahmen und eine mögliche Impfpflicht demonstriert. Rund 200 Menschen trafen sich zu einer Gegendemo, zu der das Bündnis „Augsburg solidarisch aufgerufen hatte. In Mering haben rund 130 Menschen mit einer Menschenkette um das Rathaus ein Zeichen für Solidarität und gegen eine Spaltung der Gesellschaft durch die Pandemie gesetzt.

Und auch Rad-Aktivisten waren am Sonntag in Augsburg unterwegs. Rund 60 Fahrradfahrer haben mit einer Tour durch die Innenstadt für die Einhaltung des Radbegehrens demonstriert. Ursprünglich hatten die Aktivisten eine Abseilaktion von einer Brücke der A8 oder die B17 geplant. Diese wurde aber aus Sicherheitsgründen von der Stadt Augsburg untersagt.

24. Januar 2022