Mehr als 1.000 Impfungen am Mittwoch

Über 1.000 Corona-Impfungen an einem Tag sind in dieser Woche im Augsburger Impfzentrum geplant. Laut der Stadt wird eine Impfstofflieferung erwartet, daher können am Mittwoch erstmals so viele Augsburger geimpft werden. Alle, die für diesen Tag einen Termin haben, bittet die Stadt daher pünktlich zu kommen, um lange Schlangen zu vermeiden. Die Stadt weist außerdem darauf hin, dass unbedingt Unterlagen zum Nachweis der Impfberechtigung mitgebracht werden müssen. Zusätzlich zu den Terminen im Impfzentrum plant die Stadt auch weiter an dezentralen Impfangeboten. Über 80-jährige, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, sollen sich in den Stadtteilen impfen lassen können. Bislang sind in Augsburg rund 11.000 Augsburger geimpft worden, mehr als die Hälfte davon hat die erste und die zweite Impfung erhalten.

Die Informationen der Stadt Augsburg zu den Impfungen finden Sie hier.

23. Februar 2021