Landkreis-Wert fällt auf 153,9

Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Augsburg ist laut dem Robert Koch-Institut wieder stark gefallen. Das RKI meldet an diesem  Freitag einen Wert von knapp 154. Seit Donenrstag gilt der Landkreis Augsburg als Hotspot, weil die Marke von 200 nur ganz knapp gerissen wurde (200,4).

Dennoch gilt bei uns jetzt weiterhin die 15-Kilometer-Regel für touristische Ausflüge. Die Maßnahmen werden erst aufgehoben, wenn der Inzidenz-Wert sieben Tage in Folge wieder unter 200 liegt. In der Stadt Augsburg liegt der Wert heute bei knapp 132

In Hotspot-Regionen sind nur noch Ausflüge in einem Radius von 15 Kilometern erlaubt, wobei es einige Ausnahmen gibt: die Fahrt zur Arbeit, Einkaufen und der Besuch von Verwandten und Lebenspartnern, auch andere “triftige Gründe” gelten.

Hier finden Sie den Link zum RKI.

14. Januar 2021