Jeder fünfte Gastronom bangt um Zukunft

Jeder fünfte Gastronom oder Hotelier muss um seine Zukunft bangen. Das geht aus einer aktuellen Mitteilung der IHK Schwaben hervor. Demnach sprechen 93 Prozent der Betriebe in der Tourismusbanche von einer schlechten Geschäftslage. Im Einzelhandel musste mit 50% die Hälfte der Geschäfte Verluste verkraften. Allgemein stehe die Wirtschaft vor einem harten Krisenjahr – außerdem komme auf uns eine Insolvenzwelle zu, sagt Marc Lucassen, Hauptgeschäftsführer der IHK.

8. Februar 2021