Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Videoarchiv / Computerspiele und Gewalt - Helfen Verbote weiter?
21.07.2009

Computerspiele und Gewalt - Helfen Verbote weiter?

Die 7. Augsburger Mediengespräche am Montagabend im Augsburger Rathaus waren mit „Computerspiele und Gewalt – Helfen Verbote weiter?“ überschrieben. Die Diskussionsrunde leitete dieses Mal ARD-Moderator Thomas Kausch. Sehen Sie hier den Radio-Augsburg-TV-Beitrag über diesen Abend.

Im Publikum verfolgten etwa 300 Zuschauer die verschiedenen Positionen der Experten zu diesem Thema - unter den Podiumsgästen war die Bayerische Familienministerin Christine Haderthauer. Radio Augsburg und die anderen Augsburger Hörfunk-und Fernsehanbieter sowie die Stadt waren im Rahmen der mittlerweile traditionellen Mediengespräche auch in diesem Jahr wieder Kooperationspartner der „Bayerischen Landeszentrale für neue Medien“.