Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Videoarchiv / Generalvikar Knebel: "Die Kirche bleibt im Dorf"
30.01.2012

Generalvikar Knebel: "Die Kirche bleibt im Dorf"

Das Bistum Augsburg hat an diesem Montag seine "pastorale Raumplanung 2025" vorgestellt. Die Raumplanung ist eine der größten Strukturreformen, die die Diözese seit vielen Jahrzehnten in die Hand genommen hat. So sollen aus derzeit knapp 1.000 Pfarreien rund 200 Seelsorgeeinheiten werden, und auch die Rolle der Laien wird neu definiert. Im Radio-Augsburg-Interview mit Ulrich Bobinger erläutert Generalvikar Karlheinz Knebel die Pläne im Bistum.