Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / FCA erkämpft gegen Union Berlin in Unterzahl Punkt
30.08.2009

FCA erkämpft gegen Union Berlin in Unterzahl Punkt

Mit einem hart umkämpften 1:1 hat der FC Augsburg dem Spitzenreiter FC Union Berlin den ersten Punkt abgerungen. Der FCA startete gegen die defensiv eingestellten Gäste zwar furios, musste nach torloser erster Halbzeit aber dann das 0:1 hinnehmen. Nachdem Kapitän Uwe Möhrle wegen Meckerns vom Platz geflogen war, erzielte der eingewechselte Werner in der 76. Minute den 1:1-Endstand. Mit fünf Punkten rangiert der FCA nun auf dem zehnten Tabellenplatz.