Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Bewaffneter Täter überfällt Spielhalle in Oberhausen
19.10.2009

Bewaffneter Täter überfällt Spielhalle in Oberhausen

Ein unbekannter Täter hat heute morgen eine Spielothek in Oberhausen überfallen und mehr als 1.000 Euro erbeutet. Der Unbekannte bedrohte, kurz bevor die Spielhalle in der Höchstetterstraße geschlossen werden sollte, die anwesende 34-jährige Filialleiterin mit einer Pistole.

Kurz bevor der Mann die Spielothek samt Beute verließ, bedrohte er die Geschädigte massiv und forderte sie auf, keine Polizei zu verständigen. Anschließend flüchtete er. Der Täter ist circa 180 cm groß, kräftig und sprach gebrochen deutsch. Er trug dunkle bis schwarze Kleidung – maskiert war er mit einer dunklen Sturmhaube. Hinweise nimmt die Augsburger Kripo entgegen.