Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Oma misshandelt Enkeltochter - 11 Monate Haft auf Bewährung
13.10.2009

Oma misshandelt Enkeltochter - 11 Monate Haft auf Bewährung

Das Augsburger Landgericht hat eine 50-jährige Frau, die ihre damals sieben Jahre alte Enkeltochter misshandelt hat, zu einer Bewährungsstrafe von 11 Monaten verurteilt.

Die Angeklagte hatte unter Tränen gestanden, ihre Enkelin immer wieder mit der Hand, aber auch mit einem Kochlöffel oder einem Gürtel geschlagen zu haben. Das Kind leidet unter einem Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom – es kommt inzwischen mit seiner Oma nicht mehr in Kontakt.