Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Zahl der Arbeitslosen im August gestiegen
01.09.2009

Zahl der Arbeitslosen im August gestiegen

Die Zahl der Arbeitslosen in der Region Augsburg ist im Monat August gestiegen. Insgesamt waren rund 20.000 Menschen ohne Job – das sind über 800 mehr als im Juli. Damit beträgt die Arbeitslosenquote aktuell 5,9 Prozent.

Die Gründe für den Anstieg sind laut der Augsburger Agentur für Arbeit, dass die Betriebe in der Haupturlaubs-Zeit weniger Arbeitskräfte einstellen, Jugendliche sich nach ihrem Schul-Abschluss arbeitslos melden, oder nach dem Abschluss der Ausbildung keine Arbeit finden. Mit Blick auf den anstehenden Winter und dem damit verbundenen saisonalen Abschwung, rechnet die Agentur in den kommenden Monaten mit weiter steigenden Arbeitslosenzahlen.