Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Spectrum-Täter zu über 4 Jahren Haft verurteilt
10.10.2020

Spectrum-Täter zu über 4 Jahren Haft verurteilt

Nach einem Angriff im Dezember vergangenen Jahres vor dem Spectrum in Kriegshaber ist der Täter jetzt zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden. Der damals alkoholisierte 36-Jährige attakierte einen Passanten so stark, dass das 51-jährige Opfer heute noch unter der Tat leidet.

Angeklagt wurde er vom Augsburger Landgericht deshalb wegen versucrhtem Mord und gefährlicher Körperverletzung. Der Täter hat sich während der Verhandlung entschuldigt und möchte seinem Opfer 20.000 Schmerzensgeld zahlen. Darüber hinaus muss er eine 4 Jahre und 3 Monatige Haftstrafe antreten.