Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Augsburg erhält Unesco-Urkunde
01.02.2020

Augsburg erhält Unesco-Urkunde

Augsburg erhält heute ganz offiziell seine Urkunde als Uneso Welterbe. Bei einem Festakt heute Abend im Goldenen Saal des Augsburger Rathauses wird Michelle Müntefering, die Staatsministerin im Auswärtigen Amt, die Urkunde offiziell an Oberbürgermeister Kurt Gribl übergeben.

Augsburg hat den Titel „Unesco Welterbe“ im vergangenen Sommer für sein historisches Wassermanagement-System erhalten. Ende Mai soll dann auch der Wasserladen am Rathausplatz eröffnen, er soll eine Art Besucherzentrum sein und die Menschen über die 22 Denkmäler zum Thema Wasser in Augsburg informieren.