Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Sailer will Landrat bleiben
18.09.2019

Sailer will Landrat bleiben

Martin Sailer will Landrat des Landkreises Augsburg bleiben. Er dementiert in einer Pressemitteilung Gerüchte, wonach er bayerischer Bau- und Verkehrsminister werden könnte. Hans Reichhart hat zuletzt angekündigt, sein Ministeramt niederlegen, er will Landrat in Günzburg werden. Sailer kommt als sein Nachfolger aber nicht in Frage, er schließt einen Wechsel in das Bau- und Verkehrsministerium „definitiv“ aus, er stelle sich im nächsten Jahr zur Wiederwahl als Landrat, heißt es in einer Pressemitteilung.

Auch das Ehrenamt des Bezirkstagspräsidenten wolle er mit aller Kraft ausfüllen. Neben Martin Sailer wird in einem Medienbericht auch das Augsburger Stadtoberhaupt Kurt Gribl als möglicher Nachfolger des Bauministers genannt. Gribl stellt sich im nächsten Jahr nicht mehr zur Wiederwahl als Oberbürgermeister.