Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Gottesdienst für die Einheit der Christen
25.01.2019

Gottesdienst für die Einheit der Christen

"Für mehr Gerechtigkeit zu sorgen, ist Christenpflicht - und das eint alle Konfessionen". Das hat Axel Piper, evangelischer Regionalbischof für Augsburg und Schwaben, beim ökumenischen Gottesdienst zur Gebetswoche für die Einheit der Christen im Augsburger Dom gesagt. Die weltweit stattfindende Gebetswoche wird seit mehr als 100 Jahren gefeiert. Bischof Konrad Zdarsa, der dem Gottesdienst vorstand, hatte zu Beginn den jüngst in sein Amt eingeführten evangelischen Regionalbischof Piper begrüßt. "Wir sind stellvertretend da für alle Christen in unserer Stadt und in unserem Land", so Bischof Konrad.