Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Süchtigentreff bleibt
11.07.2019

Süchtigentreff bleibt

Die Stadt Augsburg möchte den Vertrag des Süchtigentreff in Oberhausen vorzeitig verlängern. Zuvor hätte das Angebot am Oberhauser Bahnhof zwei Jahre getestet werden sollen. Das Projekt wird nun schon aber nach nur einem Jahr vorzeitig bis 2022 verlängert. Ordnungsreferent Dirk Wurm ist zufrieden mit dem Projekt und darum sollen auch die Wochenstunden um 20 weitere Stunden angehoben werden.

Der Oberhauser Bahnhof war lange Zeit der Treffpunkt für Trinker und Drogenabhängige. Im ersten Jahr gab es im Süchtigentreff etwa 2800 Beratungen.