Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Händeschütteln? Lieber nicht...
11.02.2020

Händeschütteln? Lieber nicht...

Die Grippe- und Erkältungswelle hat unsere Region voll im Griff. Das nimmt das Landratsamt in Landsberg jetzt zum Beispiel zum Anlass, Empfehlungen an die Bürger herauzugeben. So wird empfohlen, auf Händeschütteln möglichst zu verzichten und die Schleimhäute von Augen, Mund und Nase so wenig wie möglich zu berühren. Erkrankte Kinder, die Gemeinschaftseinrichtungen besuchen, sollen zur Unterbrechung der Infektionsketten bis zum Abklingen der Symptome zu Hause bleiben.