Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Vollsperrung der Lechbrücken
09.04.2019

Vollsperrung der Lechbrücken

Bereits seit vier Wochen laufen die Sanierungsarbeiten der Lechbrücken zwischen Meitingen und Thierhaupten. Seit Anfang der Woche sind sie komplett gesperrt. Autofahrer müssen daher eine zehn Kilometer lange Umleitungsstrecke in Kauf nehmen. Fußgänger und Radfahrer sind davon nicht betroffen. Die Arbeiten sollen bis 20. Mai andauern. In einer weiteren Bauphase soll die Brücke im August noch einmal gesperrt werden. Dann allerdings nur nachts zwischen 22 Uhr und 6 Uhr morgens.