Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Fokus

Radio Augsburg Fokus

 

25.02.2019

Gedenken an die Augsburger Bombennacht

Augsburg erinnert sich in diesen Wochen an die schlimmsten Kriegstage. Die Augsburger Bombennacht begann am 25. Februar vor 75 Jahren und war der schlimmste Angriff auf die Stadt im Zweiten Weltkrieg. Auch die Kirchen traf es hart: 90 Prozent aller Zerstörungen geschahen in dieser einen Nacht. Oliver Gierens erinnert an die Bombennacht – aber auch daran, wie der Dom spektakulär gerettet wurde.

21.01.2019

Faszination Weltjugendtag

Übernachtet wird mit Schlafsack und Isomatte in Turnhallen, Strom fürs Smartphone gibt es nur selten und eine warme Dusche können nur die Ersten genießen – hört sich eigentlich nach einem furchtbaren Urlaub an. Doch auch in diesem Jahr verzichten wieder rund 160 Jugendliche aus der Region für zwei Wochen lang auf allen Komfort. Beim Weltjugendtag ist der nicht mehr wichtig. In der zweiten Folge RADIO AUGSBURG Fokus berichtet Katharina van der Beek über die Geschichte und die besondere Faszination des Weltjugendtag.
mehr »
24.12.2018

200 Jahre "Stille Nacht"

Es ist nur für eine Nacht im Jahr gedacht und berührt doch so viele Menschen wie wohl kein anderes Lied auf der Welt. Ganz ohne Internet und Medien ist es zum Welthit geworden, ja mehr noch – zur Friedensbotschaft. Zumindest ist es aber das Weihnachtslied schlechthin: In der ersten Folge unserer neuen Reihe „RADIO AUGSBURG – Fokus“ ist Susanne Bosch dem Phänomen „Stille Nacht, Heilige Nacht“ auf der Spur. Es ist Teil des immateriellen Kulturerbes Österreichs und wurde an Heiligabend vor genau 200 Jahren zum ersten Mal gesungen. mehr »