Impfungen nehmen Fahrt auf

In der ersten Aprilwoche sind im Augsburger Impfzentrum so viele Menschen geimpft worden wie noch nie innerhalb von einer Woche

– dazu kommen noch alle, die bei Hausärzten geimpft worden sind. Insgesamt wurden bislang in Augsburg  über 47.000 Personen geimpft. Mittlerweile ist die Warteliste der Prioritätsgruppe 2 abgearbeitet. Jetzt ist bereits die dritte Gruppe an der Reihe. Diese umfasst Menschen über 60 oder auch Mitarbeiter in kritischer Infrastruktur. Wichtig für die weiteren Impfungen sei es laut der Stadt, dass sich alle Impfwilligen online für eine Impfung registrieren. Derzeit warten 40.000 registrierte Augsburger auf einen Termin.

Weitere Details zu den Impfungen und Infos zur aktuellen Corona-Lage finden Sie auf der Seite der Stadt Augsburg.

13. April 2021