Heiratswillige sind vorsichtig geworden

Mittlerweile sind die Verliebten in Augsburg und der Region vorsichtig geworden was das Heiraten angeht. Das bestätigt das Standesamt in Augsburg gegenüber Radio Augsburg. Die Erfahrung der letzten zwei Jahre zeigt: Man weiß nie, was in ein paar Monaten ist, wieviele Menschen feiern dürfen und inwiefern die Gastronomie geöffnet hat.

Laut Standesamtsleiter Robert Brümmer warten die meisten Paare die Entwicklung ab und heiraten eher spontan. Deshalb sind auch im Sommer noch einige Termine frei. Die beliebten Termine 02.02.2022 und 20.02.2022 sind dagegen schon ausgebucht.

 

 

12. Januar 2022