Frau klemmt sich Hand im Auto ein

Ist Ihnen vielleicht auch schon passiert, nur haben SIE die Hand wahrscheinlich von selbst wieder rausbekommen: Eine Frau musste gestern die Augsburger Feuerwehr rufen, weil sie mit ihrer Hand neben der Handbremse steckengeblieben war.

Ihr war der Ohrstöpsel des Mobiltelefons in den Schacht gefallen. Als sie die Hand wieder rausziehen wollte, hatte die sich derart verkeilt, dass sie die Feuerwehr rufen musste. Die Helfer konnten den Schacht der Handbremse mit viel Muskelkraft etwas vergrößern und die Dame aus ihrer misslichen Lage befreien. Die Feuerwehr schreibt abschließend in ihrem Bericht: “Da bekommt der Begriff „Handbremse“ doch eine ganz andere Bedeutung.”

14. November 2020