Eukitea-Theater: Wintermärchen für Kinder online

“Jack und die Zauberbohne” ist das diesjährige Wintermärchen des hochgelobten Theaters Eukitea in Diedorf.

Ins Theater gehen, läuft gerade nicht. Deshalb wird das Stück einfach zu bestimmten Terminen ausgestrahlt und wir können es uns gemütlich von zu Hause aus ansehen. “Ein Märchen voll mutiger Zuversicht und spannender Abenteuer, liebevoll inszeniert mit Schauspiel, Puppen und Livemusik” – so beschreibt das Theater sein Wintermärchen. Mehr zu “Jack und die Zauberbohne”, das wir ab sofort, über Weihnachten und auch noch im neuen Jahr sehen können, lesen Sie hier.

Der Leiter des Theaters, Stephan Eckl, ist erst vor Kurzem vom Landkreis Augsburg mit dem Kunstpreis ausgezeichnet worden. Zu seiner Philosophie schreibt das Theater: ” Neben dem wertvollen „Theatererlebnis“ an sich stehen bei uns Themen wie Prävention, Friedensbildung und Umweltbildung im Fokus. Die Stücke werden in Kooperation mit Fachinstitutionen entwickelt und garantieren so ein hohes Niveau sowohl auf fachlich – pädagogischer als auch ästhetischer Ebene. ”

Foto: Marcus Merk

15. Dezember 2020