FC Augsburg verliert zum Abschluss

Der FC Augsburg hat das letzte Bundesliga-Spiel des Jahres verloren. Gegen Eintracht Frankfurt mussten die Fuggerstädter zum Abschluss der Englischen Woche eine 0:2-Niederlage hinnehmen. Nachdem sich die Mannschaften einen offenen Schlagabtausch mit vielen Chancen geliefert hatten, brachte die Hessen letztlich ein Augsburger Eigentor auf die Siegerstraße.

19. Dezember 2020