Zwei Jahre nach dem verheerenden Brand bei der Caritas in Göggingen ist vor fast zwei Wochen das neue Sozialzentrum feierlich eingeweiht worden. Walter Semsch, der Geschäftsführer der Caritas für die Stadt und den Landkreis Augsburg, spricht im RADIO AUGSBURG-Sonntagstalk „Cappuccino“ über die anstrengenden Monate des Wiederaufbaus, über den Glauben als Kraftquelle und darüber, was der Caritas durch die Corona-Krise in den kommenden Monaten bevor steht.

Sie haben “Cappuccino” verpasst? Hier können sie den ganzen Sonntagstalk nachhören: