Clowness-Theater mit neuem Kinderprogramm

Das Theater Clowness veranstaltet digitale Aufführungen für Kinder. Die Künstlerinnen Kirstie Handel und Judith Gorgass schlüpfen für das digitale Programm “Was wäre, wenn…” in die Rolle zweier Clowns. Dieses beinhaltet Fragen, die vorher von Kindern an das Theater geschickt wurden, wie zum Beispiel “was wäre, wenn ich fliegen könnte?” Das sechsteilige Programm feiert am 1. April Premiere. Die Folgen gibt es auf der Seite von Clowness anzusehen. Die Vorstellungen sind kostenlos.

18. März 2021