Brechtwoche: Alles rund um den Dramatiker

Im Geburtshaus Bertolt Brechts findet vom 5. bis zum 10. Juli die Brechtwoche statt. An jedem Tag in dieser Woche werden ab 19 Uhr Vorträge, Lesungen oder Buchpräsentationen gezeigt. Dabei blicken die Wissenschaftler und Literaturexperten unter anderem auf die damalige Kritik über den Dramatiker von den Medien und auf den gesundheitlichen Zustand.  Zudem wird jeden Abend ein anderes Originalstück aus der Augsburger Brechtsammlung ausgestellt. Die Veranstaltungen sind alle kostenlos. Aufgrund der geringen Plätze ist aber eine Anmeldung erforderlich. Dies können Sie online unter sales@regio-augsburg.de oder unter der Nummer 0821 – 5020735 tun. Mehr Infos zu der Brechtwoche und zu den Programmpunkten finden Sie auf der Seite des Brechthauses Augsburg.

Foto: Regio Augsburg Tourismus GmbH, Norbert Liesz-Wolfgang F.

25. Juni 2021