Brand im Augsburger Siebentischwald

Im Augsburger Siebentischwald hat es am Donnerstag gebrannt. Beim Eintreffen der Feuerwehren standen schätzungsweise bereits etwa 20.000 m² Wald in Flammen. Die Berufsfeuerwehr Augsburg sowie die Freiwilligen Feuerwehren aus Haunstetten, Göggingen und Inningen sind durch mehrere Notrufe nach Siebenbrunn gerufen worden. Auch ein Polizeihubschrauber mit Wärmebildkamera kam bei den Löscharbeiten zum Einsatz. Diese dauerten etwa drei Stunden. Die Brandursache ist laut Polizei derzeit nicht klar. Wenn Sie etwas gesehen haben, bitte die Augsburger Kripo um Meldung unter der 0821/323 3810.

25. März 2021