Baum stürzt auf Spielplatz: Zweijährige tot

In Oberhausen ist am Samstag ein Baum auf einen Spielplatz in der Dieselstraße gestürzt und hat ein knapp zweijähriges Mädchen und seine Mutter unter sich begraben. Das Mädchen ist im Krankenhaus gestorben, die Mutter wurde mittelschwer verletzt.

Die andere Tochter, eine 5-Jährige, stand etwas weiter weg und wurde deshalb nicht verletzt. Eine Firma, die in der Nähe arbeitete, hob noch bevor die Rettungskräfte eintrafen, den Baum mit einem Teleskoplader an und befreite die beiden. Helfer und Rettungskräfte waren schnell am Unfallort, das Mädchen starb dennoch abends im Krankenhaus. Jetzt gilt zu klären, warum der Baum mit einem Durchmesser von etwa 80 cm umstürzen konnte, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Bisher ist bekannt, dass der Baum knapp über dem Boden abbrach und umkippte. Die Wurzeln des Baumes steckten größtenteils noch im Boden.

 

 

11. Juli 2021