Auf der B17 drohen Staus

Auf der B17 müssen Autofahrer sich wieder auf Staus einstellen. Zwischen Königsbrunn-Süd und Lagerlechfeld soll die Fahrbahn erneuert werden. Bereits am heutigen Montag beginnen die Vorbereitungen für die Baustelle. Ab kommendem Montag wird die Fahrbahn in Fahrtrichtung Landsberg dann komplett gesperrt und der Verkehr über die Gegenfahrbahn umgeleitet. In den nächsten 6 Wochen steht somit auf diesem Streckenabschnitt nur ein Fahrstreifen je Fahrtrichtung zur Verfügung. Von Augsburg kommend sind außerdem die Anschlussstellen Oberottmarshausen und Kleinaitigen gesperrt.

13. September 2021