Am Samstag ist Mai-Feiertag!

In Augsburg und der Region ist an diesem Samstag– wie in ganz Deutschland – Feiertag. Die wenigen Geschäfte, die gerade öffnen dürfen, bleiben also geschlossen, genauso wie zum Beispiel die Wertstoffhöfe.  Am 1. Mai ist “Tag der Arbeit”.

Die DGB-Kundgebungen finden – wie schon im letzten Jahr – nur online statt. Auch den traditionellen Empfang im Goldenen Saal des Augsburger Rathauses wird es nicht geben. Anstattdessen stellt die Stadt Augsburg Video-Grußbotschaften von OB Eva Weber, Gewerkschaftsbund und Arbeitnehmervertretern online. Natürlich fallen in diesem Jahr sämtliche Maifeiern aus und nur ganz wenige Orte (Dinkelscherben zum Beispiel) stellen trotz der Einschränkungen einen Maibaum auf. Die Polizei weist daraufhin, dass es in diesem Jahr natürlich auch keine “Freinacht” und kein Verziehen gibt.

30. April 2021