Abgetrennter Schafskopf auf Feldweg

Eine Spaziergängerin hat am Wochenende einen grausigen Fund bei Hirblingen gemacht: Dort lag ein abgetrennter Schafskopf an einem Feldweg.

Der Kopf war laut der Besitzerin der Herde professionell abgetrennt worden. Es stellte sich heraus, dass mehrere Schafe von zwei Herden fehlten. Jetzt bitten die Polizei und die Besitzer der Schafe um Hinweise aus der Bevölkerung.

3. Mai 2021