Der FCA bleibt erstklassig. Schon vor Anpfiff des Spiels am Sonntagabend in Leipzig war klar, dass dem FCA der Klassenerhalt nicht mehr zu nehmen ist: Nachdem sich die Bayern und der VfB Stuttgart mit einem 2:2-Unentschieden getrennt hatten, kann der FCA nicht mehr auf den Relegationsplatz rutschen – und das obwohl die Augsburger eine 0:4-Klatsche gegen Leipzig kassiert haben.

Der FCA empfängt am letzten Spieltag nun zu Hause die Spielvereinigung Greuther Fürth, die sicher absteigt. Außerdem gegen den Abstieg kämpfen jetzt noch Arminia Bielefeld, der VfB Stuttgart und Hertha BSC Berlin. Der FCA indes geht in sein 12. Bundesliga-Jahr!

8. Mai 2022