Jetzt Radio Augsburg online hören!
Immer besser informiert!

Maxstraße Brunnen weit Guten Morgen, Augsburg! Unser Morgenmagazin, montags bis freitags von 6 bis 10 Uhr Straßenbahn RADIO AUGSBURG - Immer besser informiert Alles, was Sie über Augsburg und die Region wissen müssen Hotelturm Baby RADIO AUGSBURG - Die beste Musik aus vier Jahrzehnten So klingt Augsburg
Startseite2021-06-04T09:54:05+02:00

News

Baustopp auf vielen Baustellen

16. Juni 2021|

Nach wie vor müssen Bauunternehmen und Handwerker in der Region teilweise ewig auf Baustoffe warten. Die Firmen wissen nicht mehr, wie sie an Holz, Dämmstoffe, Rohre oder Kunststoffteile kommen. In der Folge herrscht auf vielen Baustellen Stillstand. (mehr …)

weitere News

Veranstaltungen

weitere Tipps

Podcasts und mehr

Was macht die bärtige Schildkröte am Zeughaus?

15. Juni 2021|

Das beantworten wir in unserer ersten Folge “Scho g´wusst? RADIO AUGSBURG – Wissen to go”. Ab sofort klären wir Sie täglich von Montag bis Freitag in unseren Morgenmagazin “Guten Morgen Augsburg” um 08.40 und in unserem Abendmagazin “Der Tag” um 18.10 Uhr über interessante, kuriose und spannende Fragen über Augsburg, die Region, Deutschland und die Welt auf.

(mehr …)

Cappuccino Unser Sonntagstalk Augsburg lieben 100 Gründe,
Augsburg zu lieben
Wasser Wassergeschichten fokus Genau betrachtet Song der Woche Song der Woche Auf ein Wort Auf ein Wort Geistesblitz Geistesblitz – zwischen
Tradition und Moderne
Geistesblitz Kuriose Sportarten in Augsburg

Übrigens …

“Heiliger Antonius, kreizbraver Ma…”

Kennen Sie den „Schlamper-Toni“? Viele glauben fest an ihn und beten zum ihm. „Schlamper-Toni“ ist freilich nur sein Spitzname, eigentlich heißt er Heiliger Antonius, er hatte an diesem Sonntag Namenstag. (mehr …)

Was feiern wir an Fronleichnam?

Eigentlich finden an Fronleichnam immer große, prunkvolle Prozessionen statt und es werden schöne Blumenaltäre aufgebaut. Das gibt es leider auch in diesem Jahr wieder nicht so wie früher. Feiertag ist aber trotzdem und die katholische Kirche feiert diesen Tag natürlich auch trotzdem. (mehr …)

Feuer und Flamme

Pfingsten ist für viele das kirchliche Fest, das am schwersten zu erfassen ist: Der Heilige Geist kommt zu den Gläubigen?! Klar, dass man schon immer versucht hat, deshalb mit Symbolen zu arbeiten. Für Pfingsten stehen Taube und Feuerzungen. Und auch der Ausdruck „für etwas Feuer und Flamme sein“ hat mit Pfingsten zu tun. (mehr …)

mehr wissenswertes

Anzeige

Nach oben