Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home

18.09.2020

Kreuzweg für verfolgte Christen mit dem Bischof

Weltweit werden Schätzungen zufolge 100 Millionen Christen wegen ihres Glaubens verfolgt. Am Sonntag findet in Augsburg ein Solidaritätstag für verfolgte Christen statt. Nach einer Infoveranstaltung mit Bischof Bertram Meier und dem Geschäftsführer von Kirche in Not Deutschland, Florian Ripka, geht es zum Dom. mehr »
18.09.2020

Stadt startet Corona-Bürgerbeirat

In Augsburg tagt demnächst ein Mal im Monat der „Bürgerbeirat Corona“. Dadurch sollen die Augsburger die Möglichkeit bekommen zu erklären, was sie in der aktuellen Lage bewegt, was sie für Ideen oder Forderungen an die Stadt haben. Aktuell hätten viele das Gefühl, dass ihre Anregungen nicht berücksichtigt werden, so Oberbürgermeisterin Eva Weber. Das führe zu einer teilweise ablehnenden Haltung gegenüber der erforderlichen Corona-Regeln. Der Bürgerbeirat soll dies nun ändern. mehr »
18.09.2020

Michaeli-Markt "light"

Trotz Corona findet in diesem Jahr in Schwabmünchen nun doch der Michaeli-Markt statt – allerdings in abgespeckter Form. Festzelte wird es nicht geben und auch nicht die lange Budenstraße in der Garten- und Museumstraße. Stattdessen wird sich der Markt auf den Festplatz beschränken. Dort ist ein Händlermarkt mit rund 60 Ständen geplant, die Haushaltswaren, Schmuck, Kunsthandwerk oder Gewürze anbieten. mehr »
18.09.2020

Abkochgebot im Raum Dinkelscherben

Nach einem Wasserrohrbruch gilt für einige Dinkelscherber Ortsteile wieder ein Abkochgebot. Gestern wurde in einer Wasserprobe ein Keim entdeckt. Die Abkochanordnung gilt für das Versorgungsgebiet Oberschöneberg. Betroffen sind z.B. Ried, Kühbach oder Schönebach. Vermutlich ist durch einen Rohrbruch Schmutz ins Wassernetz gelangt. Es werden jetzt regelmäßig Proben genommen. mehr »
17.09.2020

Corona-Fall beim FCA

Beim FC Augsburg gibt es einen weiteren Corona-Fall. Ein Mitglied des Funktionsteams ist positiv getestet worden und befindet sich nun in häuslicher Quarantäne. Zur Mannschaft hatte er zuletzt vergangenen Freitag, seitdem sind die Spieler und das Funktionsteam bereits zwei mal getestet worden. Alle Ergebnisse fielen negativ aus. Auf den Bundesligastart am Samstag gegen Union Berlin dürfte der Corona-Fall also keine Auswirkungen haben.
17.09.2020

Färberturm ist fertig saniert

Lange war er eine Großbaustelle, jetzt ist der Färberturm im Textilviertel fertig saniert und wird heute dem Bürgerverein übergeben. In der Hand der „Bürgeraktion Textilviertel“ wird er zu einem Vereinsheim und Bürgerhäuschen. Damit soll er zu einem zentralen Treffpunkt des Quartiers werden. Oberbürgermeisterin Eva Weber wird heute Nachmittag feierlich den Schlüssel zum Turm übergeben. Der Färberturm von 1763 ist der letzte seiner Art in Augsburg und steht unter Denkmalschutz. Er diente einst zum Aushängen und Trocknen eingefärbter Stoffbahnen.
17.09.2020

Verfolgungsjagd über die B2

Eine Verfolgungsjagd über mehrere Landkreise haben sich bereits vergangene Woche zwei mutmaßliche Drogendealer geliefert. Auf der B2 südlich von Treuchtlingen sollten sie von einer Polizeistreife kontrolliert werden. Statt anzuhalten gab der Fahrer aber Gas und fuhr Richtung Süden davon. Die Polizei nahm sofort die Verfolgung auf. Bei Gersthofen konnte die Polizei den Wagen schließlich anhalten. Der Grund für die Flucht war schnell klar: im Auto fanden die Polizisten eine Tasche mit mindestens einem Kilo Betäubungsmitteln. Die Männer wurden festgenommen und sitzen jetzt bereits in Untersuchungshaft. mehr »
16.09.2020

Familientag auf dem Plärrer

Der Mini-Plärrer in Augsburg geht noch bis kommenden Sonntag – er war um eine Woche verlängert worden. An diesem Mittwoch findet außerdem ein Kinder- und Familientag statt. Eigentlich waren auf dem alternativen Plärrer zunächst keine Aktionstage geplant. Weil das Hygienekonzept aber wohl so gut funktioniert, gibt es heute doch noch eine Rabattaktion. Von 12 bis 23 Uhr gibt es heute reduzierte Preise an allen Geschäften. Am kommenden Sonntag ist dann der letzte Tag des kleinen Vergügungsparks.
16.09.2020

Polizei sucht weiter nach Grapscher im Siebentischwald

Im Augsburer Siebentischwald werden in letzter Zeit immer wieder Frauen sexuell belästigt. Vor kurzem waren es noch 17, mittlerweile haben sich 20 Frauen bei der Polizei gemeldet. Seit Mitte Juli ist dort immer der selbe Mann auf einem Fahrrad unterwegs. Die Polizei rät Frauen, die auf diese Art belästigt werden sofort den Notruf zu wählen und der Polizei den Standort und die Fluchtrichtung des Täters mitzuteilen und auch Anzeige zu erstatten. mehr »