Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / 36-jähriger aus dem Landkreis Augsburg stirbt bei Unfall auf A8
24.11.2017

36-jähriger aus dem Landkreis Augsburg stirbt bei Unfall auf A8

Durch einen Falschfahrer ist ein 36-jähriger Mann aus dem Landkreis Augsburg am Freitagmorgen auf der A8 ums Leben gekommen. Laut Polizei wendete plötzlich ein 58-jähriger Fahrer mit seinem Auto auf der Autobahn bei Leipheim und fuhr in falscher Richtung zurück. Dabei ist er frontal mit dem Mann aus dem Landkreis Augsburg zusammengestoßen.

Für den 36-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. Der 58-jährige Unfallverursacher musste mit schweren Verletzungen in die Klinik geflogen werden.