Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Dillinger Rathaus-Brand: Technischer Defekt wohl Auslöser
03.08.2017

Dillinger Rathaus-Brand: Technischer Defekt wohl Auslöser

Wahrscheinlich hat ein technischer Defekt den Brand im Dillinger Rathaus ausgelöst. Die Kriminalpolizei geht davon aus, dass ein elektrisches Gerät oder ein Kabel verantwortlich ist für das Feuer in der letzten Woche. Sie hat ihre Arbeiten vor Ort jetzt fürs Erste abgeschlossen.

Bei dem Brand, der ausgeborchen ist kurz bevor eine Stadtratssitzung beginnen sollte, wurden der Dachstuhl, zwei Sitzungssäle und das darunterliegende Café zerstört.  Noch unklar ist, wie hoch der Schaden am historischen Gebäude ist. Es könnte aber bald eine Übergangslösung für das zerstörte Café im Rathausgebäude geben: Die Stadt Dillingen ist in Gesprächen mit dem Pächter.