Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Überblick: Alle Weihnachtsmärkte der Region
12.12.2017

Überblick: Alle Weihnachtsmärkte der Region

Hier hat Radio Augsburg für Sie sämtliche Weihnachtsmärkte in Augsburg und der Region mit ihren Highlights und Öffnungszeiten in alphabetischer Reihenfolge zusammengestellt. Viel Spaß beim Bummeln und Naschen!

Aichach:

 

Der Aichacher Christkindlmarkt erstreckt sich rund um das Aichacher Rathaus. Holzkünstler und Eisschnitzer kommen und täglich um 17.30 Uhr wird am Rathaus ein Adventskalenderfensterchen aufgemacht.

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 17.00 – 20.00 Uhr

Freitag: 17.00 – 21.00 Uhr

Samstag und Sonntag: 14.00 – 21.00 Uhr

 

Augsburg:

 

Der Augsburger Christkindlesmarkt  befindet sich direkt auf dem Rathausplatz. Es gibt ihn seit etwa 500 Jahren, damit ist er einer der ältesten und auch einer der schönsten Deutschlands. Highlight ist das Engelesspiel jeden Freitag, Samstag und Sonntag um 18 Uhr.

Öffnungszeiten:

Sonntag bis Donnerstag: 10.00 – 20.00 Uhr

Freitag und Samstag: 10.00 – 21.30 Uhr

 

In der Augsburger Altstadt lädt der Weihnachtsmarkt in der Alten Silberschmiede  zu einem gemütlichen Bummel ein.

Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch: 16.00 - 20.00 Uhr

Donnerstag und Freitag: 16.00 - 21.00 Uhr

Samstag: 12.00 - 21.00 Uhr

Sonntag: 12.00 - 20.00 Uhr

 

Auf der Weihnachtsinsel vor dem Zeughaus  finden Sie einen Textilmarkt und Skulpturenpark.

Öffnungszeiten:

Freitag, 1.12. bis Sonntag 3.12.

Donnerstag, 7.12. bis Sonntag 10.12.

Donnerstag 14.12. bis Samstag 23.12.

jeweils 11.00 - 20.00 Uhr

 

Vor der City Galerie befindet sich das Augsburger Winterland  mit Eisstockschießen, Hüttengaudi und kostenlosem Eislaufen.

Öffnungszeiten:

Eislaufen: täglich 11.00 – 20.00 Uhr

Eisstockschießen: täglich 11.00 bis 21.00 Uhr

Buden: täglich 11.00 – 22.00 Uhr

Riegele Bierstadl: täglich bis Mitternacht

Heilig Abend: bis 14.00 Uhr

Erster und zweiter Weihnachstsfeiertag: ab 14.00 Uhr

 

Am Kurhaus in Göggingen  findet an den ersten beiden Adventswochenenden jeweils wieder ein idyllischer Weihnachtsmarkt  vor traumhafter Kulisse statt. Die Kinderchöre der Grundschulen West und Ost singen hier und der Nikolaus kommt zu Besuch.

Öffnungszeiten:

Freitag, 1.12. bis Sonntag 3.12. und Freitag 8.12. bis Sonntag 10.12.

Freitag: 17.00 - 20.00 Uhr

Samstag und Sonntag: 14.00 - 20.00 Uhr

 

Am zweiten Adventswochenende findet rund um das Lechhauser Schlössle der Lechhauser Weihnachtsmarkt  statt.

Öffnungszeiten:

Freitag, 8.12., bis Sonntag, 10.12.: 16.00 - 20.00 Uhr

 

Affing:

 

Der Weihnachtsmarkt auf dem Schlossplatz in Affing gilt als einer der schönsten in Bayern. Im Jahr 2004 ist er aus über 190 Märkte zum schönsten gewählt worden. Große Eröffnung ist dort am Samstag, 9. Dezember.

Öffnungszeiten:

Freitag, 8.12. bis Sonntag, 10.12.

Freitag, 15.12. bis Sonntag 17.12.

Freitag: 17.00 - 21.00 Uhr

Samstag: 14.00 - 20.00 Uhr

Sonntag: 12.00 - 20.00 Uhr

 

Bobingen:

 

Rund um das erste Adventwochenende findet im Zentrum von Bobingen der Bobinger Weihnachtsmarkt  mit Kunsthandwerk und Rahmenprogramm statt.

Öffnungszeiten:

Donnerstag bis Samstag: 17.00 - 21.00 Uhr

Sonntag: 14.00 - 20.00 Uhr

 

Dillingen:

 

In Dillingen findet am dritten Adventswochenende der traditionelle Dillinger Christkindlesmarkt im Schlossgarten  statt. Hier gibt es eine Krippenausstellung und ein Kindertheater.

Öffnungszeiten:

Freitag, 15.12.: 18.00 - 21.00 Uhr

Samstag, 16.12.: 14.00 - 21.00 Uhr

Sonntag, 17.12.: 11.00 - 20.00 Uhr

 

 

Donauwörth:

 

Auf dem romantischen Weihnachtsmarkt auf der Altstadtinsel Ried in Donauwörth finden Sie einen Kunsthandwerkermarkt und können kostenlos in das anliegende Heimatmuseum gehen.

Öffnungszeiten:

Donnerstag, 14.12., bis Sonntag, 17.12: 12.00 – 20.00 Uhr

 

 

Friedberg:

 

Am ersten Adventswochenende findet rund um die Stadtpfarrkirche St. Jakob der Karitative Christkindlmarkt  statt. 18 Vereine aus dem Raum Friedberg verkaufen ehrenamtlich selbstgebastelte Dekoration und Glühwein. Der Erlös wird an Projekte in Tansania und Indien gespendet.

Öffnungszeiten:

Donnerstag, 30.11. bis Sonntag, 3.12.

Donnerstag und Freitag: 16.00 - 20.00 Uhr

Samstag und Sonntag: 11.00 - 20.00 Uhr

 

Im Anschluss an den Karitativen Christkindlmarkt beginnt am Montag, 5.12, rund um die Stadtpfarrkirche St. Jakob der Friedberger Advent.

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 16.00 - 20.30 Uhr

Samstag und Sonntag: 13.00 - 20.30 Uhr

 

Gersthofen:

 

Das Wintermächen auf dem Rathausplatz in Gersthofen bietet Schlittschuhfahren an.

Öffnungszeiten:

Donnerstag, 30.11., bis Sonntag, 24.12.

Mittwoch, 27.12., bis Samstag, 30.12.

Donnerstag und Freitag: 14.00 - 21.00 Uhr

Samstag und Sonntag: 11.00 - 21.00 Uhr

 

Kaltenberg:

 

Beim Schloss in Kaltenberg  gibt es viel Kunsthandwerk und Harfenmusik, das Motto hier: "Grimms Märchen". Der Weihnachtsmarkt hat an den ersten drei Adventswochenenden geöffnet.

Öffnungszeiten:

Samstags: 14.00 - 22.00

Sonntags: 11.30 - 21.00

 

 

Kissing:

 

Der Weihnachstmarkt auf dem Rathausplatz  in Kissing findet am ersten Adventswochenende

Öffnungszeiten:

Samstag 2.12.: 15.00 - 20.00 Uhr

Sonntag, 3.12.: 12.00 - 20.00 Uhr

 

Die Waldweihnacht auf Gut Mergenthau  bietet an den ersten drei Adventswochenenden
 unter anderem frisch geschlagene Christbäume und Kunsthandwerk. Mit dabei sind auch Eisschnitzer, Stelzenlauf und eine Greifvogelauffangstation, die ihre Eulen und Adler zeigt.

Öffnungszeiten:

Samstag 2.12. bis Sonntag 3.12.

Samstag 9.12. bis Sonntag 10.12.

Samstag 16.12. bis Sonntag 17.12.

Samstag: 14.00 - 20.00 Uhr

Sonntag: 11.00 - 20.00 Uhr

 

 

Königsbrunn:

 

Der Nikolausmarkt bei der Eisarena beginnt am zweiten Adventswochenende. Auf dem Künstlermarkt verkaufen die Aussteller selbstgemachten Schmuck, Hinterglasbilder und Porzellan.

Öffnungszeiten:

Freitag, 8.12. bis Sonntag, 10.12.: 16.00 - 21.00 Uhr

 

Landsberg:

 

Der Christkindlmarkt in der Fußgängerzone in Landsberg öffnet am Freitag, den 1. Dezember um 17.00 Uhr und schließt am Samstag, den 23. Dezember.

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 16.00 - 20.00 Uhr

Samstag und Sonntag: 14.00 - 20.00 Uhr.

 

Neusäß:

 

Der Weihnachtsmarkt in der Remboldstraße ist an den vier Adventswochenenden jeweils von Freitag bis Sonntag geöffnet. Es gibt eine Krippe mit lebenden Tieren, eine Zauberbude, Ballettauftritte und täglich Pferdekutschenfahrten.

Öffnungszeiten:

Freitag und Samstag: 16.00 - 21.00 Uhr

Sonntag: 14.00 - 20.00 Uhr

 

 

Oberschönenfeld:

 

Der Oberschönenfelder Weihnachtsmarkt am dritten Adventswochenende bietet Kunsthandwerk und bayerisch-schwäbische Spezialiäten in der 800 Jahre alten Klosteranlage. Der Eintritt ins Volkskundemuseum ist an diesen Tagen frei.

Öffnungszeiten:

Freitag, 15.12: 16.00 - 20.00 Uhr

Samstag, 16.12.: 12.00 - 20.00 Uhr

Sonntag, 17.12.: 12.00 bis 19.00 Uhr

 

Rain:

 

Rund um das Schloss findet am dritten Advenswochenende die Rainer  Schlossweihnacht  statt. Hier gibt es eine große Bühne mit einer Feuershow, Live-Musik und Christbaumversteigerung sowie eine Krippenausstellung.

Öffnungszeiten:

Donnerstag, 14.12: 17.00 - 22.00 Uhr

Freitag, 15.12.: 16.00 - 22.00 Uhr

Samstag, 16.12.: 14.00 - 22.00 Uhr

Sonntag, 17.12.: 14.00 - 20.00 Uhr

 

Schwabmünchen:

 

Der Hoigarten Weihnachtsmarkt in Schwabmünchen öffnet an den ersten drei Adventswochenenden.

Öffnungszeiten

Donnerstag und Samstag: 16.00 – 20.00 Uhr

Sonntag: 14.00 – 20.00 Uhr

Freitag: geschlossen

 

Stadtbergen :

Der Stadtberger Adventszauber bietet einen Handwerksmarkt vor dem Bürgersaal. Neben vielen leckeren Schmankerln gibt es auch ein Kinderprogramm mit Stockbrotbacken, Weihnachtsgeschichten und ein Adventsfeuer.

Öffnungszeiten:

Samstag, 2.12.: 14.00 - 21.00 Uhr

Sonntag, 3.12.: 11.00 – 18.00 Uhr

 

Thierhaupten:

 

Der Engerlmarkt am Kloster Thierhaupten öffnet seine Tore  am  ersten und zweiten Adventwochenende.

Öffnungszeiten

Samstag, 2.12., bis Sonntag, 3.12.

Samstag, 9.12., bis Sonntag, 10.12

Samstag: 15.00 - 21.00 Uhr

Sonntag: 12.00 - 20.00 Uhr

 

Wertingen:

 

Die Wertinger Schlossweihnacht rund um das Pappenheimer Schloss  bietet  am zweiten und dritten Adventswochenende eine lebende Krippenausstellung und ein buntes Rahmenprogramm für Jung und Alt.

Öffnungszeiten

Freitag, 8.12., bis Sonntag, 10.12.

Freitag, 15.12., bis Sonntag, 17.12

Jeweils Freitag und Samstag: 17.00 - 21.00 Uhr

Sonntag: 14.00 - 21.00 Uhr