Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home

30.05.2017

Prozess gegen buddhistischen Priester beginnt

Vor dem Augsburger Landgericht wird in zwei Wochen der aufsehenerregende Fall um einen buddhistischen Priester verhandelt. Der 62-jährige spirituelle Leiter einer buddhistisch orientierten Gemeinschaft mit Sitz in Dinkelscherben soll 22 Buben sexuell missbraucht und davon teilweise auch Aufnahmen gefertigt haben. mehr »
30.05.2017

Baden ja, rutschen nein

Im Augsburger Familienbad sind aktuell noch alle Rutschen geschlossen. Das hat bei vielen Kindern in den letzten Tagen für Unmut gesorgt. Vor kurzem hat ein Statiker eine Routinekontrolle gemacht, so die Erkärung der Stadt - das Ergebnis stehe noch aus. mehr »
30.05.2017

"Verbrauchen" wir viel Land?

In Augsburg wird viel zu viel Land verbraucht, sagt der Bund Naturschutz. Stadt und Landkreis Augsburg seien besonders negative Beispiele für den Umgang mit Flächen. In Augsburg werden demnach seit mehreren Jahren etwa 35 Hektar pro Jahr versiegelt – mehr als in München und Nürnberg. mehr »
29.05.2017

Turamichelefest in diesem Jahr kleiner?

Weil der bayerische Verwaltungsgerichtshof die zwei Augsburger Marktsonntage gekippt hat, könnte möglicherweise auch das Turamichelefest im Herbst kleiner ausfallen als bisher. Heinz Stinglwagner von der City Initiative Augsburg sagt, dass die Finanzierung des Fests bisher auch auf den Einnahmen des Marktsonntags basierte. Fällt der Marktsonntag weg, muss die Stadt zusehen, wie sie diesen Ausfall kompensiert. Die Stadt will aber zuerst die Urteilsbegründung des Gerichts abwarten, bevor Sie eine Entscheidung in Sachen Turamichelefest trifft.
29.05.2017

Über Pfingsten wird in Augsburg gebaut

Augsburg wird während der Pfingstferien wieder zur Großbaustelle. Die Stadt Augsburg nutzt die Ferienzeit, wo weniger Verkehr ist, um dringend notwendige Straßenbauarbeiten durchzuführen. So wird unter anderem die Bürgermeister-Ulrich-Straße beim Innovationspark ab Samstag für etwa zwei Wochen voll gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert. mehr »
29.05.2017

"Stadtläufer" trotzen der Hitze

Während sich die einen am Sonntag faul auf den Balkon gelegt haben, haben die anderen der Hitze getrotzt am Stadtlauf teilgenommen. Etwa 3.300 Läufer sind gestern in Augsburg an den Start gegangen - sie sind Halbmarathon oder die kürzere 10-km-Distanz gelaufen. mehr »
29.05.2017

Wiederbelebung geglückt - Helfer retten 50-Jährigen

Ein 16-Jähriger hat am Wochenende gemeinsam mit mehreren Helfern in Gersthofen einen 50-Jährigen wiederbelebt und ihm so das Leben gerettet. Der Zuschauer war am Rande eines Tennisspiels zusammengebrochen. Mit vereinten Kräften haben die Helfer dem Mann sofort mit einer Herzdruckmassage geholfen und einen Defibrillator eingesetzt. Die Rettungskräfte betonen, dass die Helfer alles richtig gemacht haben. mehr »
29.05.2017

LKW bohrt sich in Wohnhaus

Ein Lastwagen hat sich am Samstag in Zusmarshausen in ein Wohnhaus gebohrt, die Bewohner konnten sich gerade noch rechtzeitig in Sicherheit bringen. Der LKW war beim Nachbarn für Gartenarbeiten im Einsatz und hatte mehrere Tonnen Kies geladen als sich das Gespann auf der abschüssigen Straße allein in Bewegung setzte. mehr »
27.05.2017

Darf Kinderarzt Harry S. auf mildere Strafe hoffen?

Der Augsburger Kinderarzt Harry S., der mehrere Buben entführt und missbraucht hat, kann jetzt offenbar auf ein milderes Urteil hoffen. Der frühere ehrenamtliche Chefarzt des Roten Kreuzes in Augsburg war letztes Jahr eigentlich zu dreizehneinhalb Jahrne Haft, anschließender Sicherungsverwahrung und einem lebenslangen Berufsverbot verurteilt worden. Der Bundesgerichtshof soll aber jetzt das Urteil aufgehoben haben. mehr »